Medizinische Schwerpunkte

(Navigierte) Korrektur OSG, Rück- und Mittelfuß

Deformitäten an Sprunggelenk, Rück- und Mittelfuß sind häufig. Die biomechanischen Folgen dieser Deformitäten führen häufig zu klinischen Symptomen wie Schmerz und Gangbehinderung. Die Korrektur dieser Deformitäten ist herausfordernd, da verbleibende Deformitäten oder fehlende Durchbauung häufige Probleme sind.

Wir führen komplexe Korrekturen an OSG. Rück- und Mittelfuß wenn nötig navigiert durch. Natürlich navigieren wir nicht in jedem Fall und sind auch in der Lage komplexe Korrekturen bei Fehlfunktion des Navigationssystems ohne Navigation durchzuführen. Wir verwenden nur modernste Implantate wie z.B. Midfoot Fusion Bolt® oder R-Lock®.

Die Nachbehandlung wird üblicherweise mit 15kg Teilbelastung für 6-12 Wochen ein einer modernen Orthese durchgeführt.