Während des Aufenthalts

Grüne Damen und Herren

Zum Glück fehlt oft nur ein kleines Stück. So ist es auch bei uns: Schon mit kleinen Aufmerksamkeiten kann erheblich geholfen und jede Menge bewirkt werden, um Unsicherheiten zu lindern und Ängste abzubauen, von denen vor allem ältere Menschen und Kinder im Zusammenhang mit einem Krankenhausaufenthalt geplagt werden. Manchmal braucht es „nur“ eine liebevolle Bezugspersonen, jemanden, der einfach zuhört oder gut unterhält, den Rollstuhl schiebt oder Lesestoff besorgt. Darum kümmern sich unsere „Grünen Damen und Herren“ von Herzen gerne!

Der ehrenamtliche Dienst im Krankenhaus Rummelsberg gliedert sich in vier Bereiche: den Lotsendienst, den Besuchsdienst am Krankenbett, die Betreuung von Patienten in der Geriatrischen Rehabilitation sowie das Spiel- und Unterhaltungsprogramm auf der Kinderstation.

Die „Grünen Damen und Herren“ sind für uns eine Steigerung der Servicequalität und eine hervorragende Ergänzung der Arbeit unserer Ärzte, Schwestern und Pfleger.