Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

05.11.2019, Rummelsberg

Top-Anlaufstelle für Orthopädie und Parkinson bestätigt

FOCUS Klinikliste 2020: Krankenhaus Rummelsberg erneut ausgezeichnet

Nahmen die Auszeichnungen stellvertretend für Ihre Zunft in Empfang: Prof. Dr. Richard Stangl (Top Nationales Krankenhaus für Orthopädie), Klinik-Geschäftsführer Frank Stauch (Top Regionales Krankenhaus in Bayern) und PD Dr. Martin Winterholler (Top Nationales Krankenhaus für Parkinson) [v.l.n.r].

Rummelsberg.  Das Nachrichtenmagazin FOCUS hat es wieder getan und bundesweit über 3.500 Kliniken unter die Lupe genommen. Wie in den vergangenen Jahren hat sich dabei bestätigt, dass das Krankenhaus Rummelsberg in den Bereichen „Orthopädie“ und „Parkinson“ eine Top-Anlaufstelle ist. „Seit 2013 tauchen wir jedes Jahr in der Klinikliste ganz vorne auf. Für uns ist das eine schöne Momentaufnahme und für unsere Patienten ein erneuter Beleg dafür, dass wir hier vor den Toren Nürnbergs Medizin auf allerhöchstem Niveau anbieten“, ordnet Prof. Dr. Richard Stangl, Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Rummelsberg, die Ergebnisse der FOCUS Klinikliste ein.

Für den Bereich „Orthopädie“ mit ihren sechs spezialisierten Fachabteilungen ist es bereits die achte Auszeichnung in Serie. Die Klinik für Neurologie – speziell der Bereich „Parkinson“ – kann sich zum vierten Male in Folge über die begehrte Auszeichnung freuen. Jedes Jahr aufs Neue stellt das Magazin FOCUS mit der Klinikliste den größten Klinikvergleich deutschlandweit an. Nach geprüften Kriterien bringt damit ein unabhängiges Institut Klarheit für Patienten und Angehörige hinsichtlich der richtigen Krankenhauswahl. In die Bewertung gehen unter anderen Daten zu Fallzahlen, Behandlungsergebnissen und Komplikationsraten, ausführliche Interviews mir renommierten Ärzten sowie wissenschaftliche Publikationen ein. „Oftmals ist die Krankenhauslandschaft für den Patienten nicht ganz leicht zu bewerten. Auszeichnungen wie vom Magazin FOCUS schaffen hier Transparenz und fungieren als Wegweiser“, erklärt Krankenhaus-Geschäftsführer Frank Stauch, der auch betont: „Wir freuen uns über diese erneute Auszeichnung. Der Verdienst gilt in erster Line aber unseren Mitarbeitenden, die tagtäglich daran arbeiten, dass Patienten die optimale Versorgung in Rummelsberg erhalten.“ Knapp 6.200 Patienten werden jährlich in der Orthopädie stationär behandelt. In der Klinik für Neurologie sind es 3.200, davon 700 mit der Erkrankung Parkinson. Seit 2008 ist die Klinik von der Deutschen Parkinsonvereinigung, kurz dPV, als Parkinsonfachklinik zertifiziert.

Komplettiert werden die beiden Auszeichnungen noch durch eine weitere, welche Geschäftsführer Frank Stauch entgegen nahm. Wie in den Jahren zuvor zählt das Krankenhaus Rummelsberg nämlich auch regional zu den Top-Kliniken. Insofern wurde die Urkunde „Top Regionales Krankenhaus Bayern“ ebenfalls überreicht.

Kontakt

Krankenhaus Rummelsberg GmbH
Dominik Kranzer
Pressestelle
Rummelsberg 71
90592 Schwarzenbruck

Telefon: (0 91 28) 504 33 65
Telefax: (0 91 28) 504 31 50
Dominik.Kranzer@sana.de