Krankenhaus Rummelsberg

Ergotherapeut (m/w/d)

  • Schwarzenbruck
  • Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Ergotherapeut (m/w/d)
für unser Medizinisches Behandlungszentrum für Erwachsene mit geistiger oder mehrfacher Behinderung (MZEB) in Teilzeit 20 Stunden / Woche

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Befunderhebung bei Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung auch in enger Zusammenarbeit mit unserer Psychologin
  • Hilfsmittelberatung; Beratung zum Umbau der Wohnung
  • Angehörigenberatung und -anleitung
  • Konstruktive, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Professionen

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten
  • Hohe persönliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Interesse für Menschen mit geistiger Behinderung oder bereits Erfahrung in der Diagnostik und Therapie bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Kreativität, lösungsorientiertes und innovatives Denken, Reflexionsfähigkeit
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und selbstverantwortliches Arbeiten in einem multidisziplinären Team
  • Fort- und Weiterbildungen wie Bobath, PNF, FOTT, Handtherapie erwünscht

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Stelle in einem jungen, multiprofessionellen Team, eine attraktive Vergütung, die Zusatzversorgung des Hauses, ein freundliches und offenes Team, Raum für Ihre Ideen und Ihr Engagement, interessante, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung (Krippe und Kindergarten) sowie die Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Im Krankenhaus Rummelsberg, Lehrkrankenhaus der Universität ErlangenNürnberg, befindet sich unser neu gegründetes Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit geistiger oder mehrfacher Behinderung (MZEB, §119c SGB V). Das MZEB ist eine multiprofessionelle und multidisziplinäre ambulante medizinische Einrichtung für die Behandlung von Menschen mit schwerer Behinderung. Das MZEB arbeitet in einem Netzwerk von niedergelassenen Ärzten, Einrichtungen der Behindertenhilfe und Eingliederungshilfe.

Das MZEB Rummelsberg ist für Menschen da, die aufgrund der Art, Schwere und Komplexizität ihrer Behinderung von niedergelassenen Haus- oder Fachärzten nicht ausreichend versorgt werden können. Das MZEB Rummelsberg bietet nach §119c SGB V eine ambulante Versorgung dieser Menschen an. Dabei arbeiten Therapeuten und Fachärzte verschiedener Fachgebiete eng zusammen, die langjährige Erfahrung mit Menschen mit Behinderung haben. Ein interdisziplinäres Team soll den Betroffenen helfen, möglichst gesund zu werden oder zu bleiben, denn Gesundheit ist eine Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben.

Sie haben vorab noch Fragen?
Herr Dr. Kerling, Leiter des MZEB, beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 09128 50-48460 | frank.kerling@sana.de
Für Ihre Bewerbung (max. 5 MB) geht es hier entlang:
kru-personal@sana.de

Krankenhaus Rummelsberg
Rummelsberg 71
90592 Schwarzenbruck

 www.krankenhaus-rummelsberg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work