Zu den Inhalten springen

Klinik für Wechsel- und Sonderendoprothetik; septische Revisionsendoprothetik

Lenz Spezialist Knie Hüfte Nürnberg

Der Schwerpunkt unserer Abteilung ist die Spezialendoprothetik an Hüfte und Kniegelenk.

 

Dabei beschäftigen wir uns mit Zustandsbildern, bei denen besonders schwierige Voraussetzungen zur Kunstgelenkoperation vorliegen, wie z.B. Mehrfachwechsel. Leitsymptome sind zum einen ausgedehnte knöcherne Defektsituationen, zum anderen Infektionen. Außerdem konzentrieren wir uns auf die Behandlung von Problemkeimen („multiresistente Keime“).

 

Defekte versorgen wir mit ausgedehnten endoprothetischen Konstruktionen, wie Modularimplantaten, oder mit Sonderkonstruktionen nach Maß („Custom-Made-Implantate“). In der Tumororthopädie sind derartige Ersatzoperationen (Beckenteilersatz, Femurersatz, Tibiateilersatz) ebenfalls oft notwendig. Bei Knochentransplantationen greifen wir auf unsere hauseigene zertifizierte Knochenbank zurück. Wir führen auch die notwendigen plastischen Operationsverfahren, wie z.B. Transplantationen von Muskelgewebe („Muskellappenplastiken“) durch.

 

Die eigene Abteilung für „Spezielle Endoprothetik“ bietet aufgrund der genau abgestimmten Logistik optimale Voraussetzungen zur Therapie komplizierter Krankheitsbilder. Somit stehen auch in nahezu ausweglosen Situationen immer Lösungswege zur Verfügung.

 

 

Kontakt
Klinik für Wechsel- und Sonderendoprothetik, septische Revisionsendoprothetik

Telefon: 09128 5043451
Telefax: 09128 5041288
Kontakt (Terminvergabe)
Terminierung (ZBM)
Stationäre Aufnahme und Sprechstunde

Telefon: 09128 5042303
Telefax: 09128 5041300
Patientenmeinungen
Was denken die Patienten über die Behandlung bei Dr. Lenz? Lesen Sie dazu mehr auf jameda!
Radio
Dr. Lenz informiert im Notizbuch von B2 über Wechseloperationen.