Außenansicht Krankenhaus Rummelsberg

Wir lebenKrankenhaus

Klinik-Team

Unser Kapital:
Menschen mit viel
Einfühlungs-
vermögen

Medizin in BewegungWir leben Krankenhaus

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Klinik und präsentieren das Neueste aus Medizin und Pflege – im Sana YouTube-Channel.

Jetzt abonnierenVideo ansehen

Neuer Chefarzt ab 1. Oktober 2018

Dr. Michael Wachowsky leitet künftig die Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie

Das Krankenhaus Rummelsberg schließt die Lücke, die durch den Weggang von Prof. Dr. Strobl entstanden ist. Ab 1. Oktober 2018 leitet Dr. Michael Wachowsky die Geschicke der Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie, welche am Standort Rummelsberg eine sehr lange Tradition hat. "Wir sind hoch erfreut, mit Dr. Wachowsky einen renommierten Orthopäden gefunden zu haben - mit umfangreicher Expertise in der Kinder- und Neuroorthopädie", so Geschäftsführer Frank Stauch. Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

25. August 2018: Das Kreuz mit dem Kreuz

Funktionsoberarzt Hannes Moritz klärt über konservative und innovative Behandlungsmöglichkeiten auf

Im Durchschnitt hat jeder Deutsche mindestens einmal im Leben mit Rückenschmerzen zu tun, glaubt man einer Studie der Aktion Gesunder Rücken e.V. Laut den Ergebnissen ist nachgewiesen, dass vor allem ältere Menschen sowie Frauen häufiger mit derartigen Schmerzen zu kämpfen haben. Was dagegen getan werden kann und wann eine konservative Behandlungsmöglichkeit an ihre Grenzen gerät, erklärt Funktionsoberarzt Hannes Moritz (Klinik für chirurgische und konservative Wirbelsäulentherapie) im Rahmen des Gesundheitsforums am 25. August 2018 um 10 Uhr. Der Vortrag findet im Vortragssaal im Wichernhaus am Krankenhaus Rummelsberg statt. Mit den regelmäßig kostenlos stattfindenden Vorträgen möchte die Klinik Patienten und Interessierten Einblicke in die medizinische Themenwelt ermöglichen. Die Experten gehen nicht nur auf Krankheitsbilder ein, sondern stellen auch neue Behandlungs- und Operationsmethoden sowie Studienergebnisse vor.

12. September 2018: Lösungswege bei Schulterschmerzen - Vortrag in Ansbach

Chefarzt Prof. Dr. Richard Stangl informiert im Kulturzentrum als Karlsplatz über wirksame Therapien, Vorgehensweisen und Operationen

Als Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Unfall-, Schulter- und Wiederherstellungschirurgie, Sportmedizin und Sporttraumatologie hat Prof. Dr. Richard Stangl täglich mit Schulterverletzungen zu tun. Der Mediziner gilt als Spezialist auf dem Gebiet der Schulter- und Ellbogenchirurgie. In seiner Klinik werden alle Verletzungen und Erkrankungen des Schultergürtels und deren Folgezustände inklusive der Wiederherstellung bei degenerativen Veränderungen sowohl konservativ als auch operativ abgedeckt. Im Rahmen eines kostenfreien Vortrags referiert Prof. Dr. Stangl in Ansbach am Mittwoch, 12. September 2018 über das Thema "Lösungswege bei Schulterschmerzen". Im Rahmen dieser Patientenveranstaltung haben die Zuhörer auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Beginn des Vortrags in Ansabach ist um 18 Uhr im Kulturzentrum am Karlsplatz, Angeltsaal. Interessierte und Patienten sind herzlich dazu eingeladen!

15. September 2018: Verschleiß an Hüft- und Kniegelenk sowie an der Lendenwirbelsäule

Chefarzt Prof. Dr. Dr. Drescher (11 Uhr) und PD Dr. Vieweg (13:30 Uhr) referieren im Maritim Hotel Nürnberg

Am 15. September 2018 um 11 Uhr (ab 10:30 Uhr Begrüßungskaffee) hält im Maritim Hotel Nürnberg (Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg) Prof. Dr. Dr. Drescher, Chefarzt der Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik am Krankenhaus Rummelsberg, einen kostenfreien Vortrag zum Thema "Verschleiß und Rheuma an Hüft- und Kniegelenk". Im Anschluss an den Vortrag steht der Mediziner noch für Fragen zur Verfügung. Um 13:30 Uhr (ab 13 Uhr Begrüßungskaffee) folgt ein Vortrag von PD Dr. Uwe Vieweg, Chefarzt der Klinik für chirurgische und konservative Wirbelsäulentherapie, zum Thema "Verschleiß der Lendenwirbelsäule - Das Kreuz mit dem Kreuz". Mit den regelmäßig kostenlos stattfindenden Vorträgen möchte die Klinik Patienten und Interessierten Einblicke in die medizinische Themenwelt ermöglichen. Die Experten gehen nicht nur auf Krankheitsbilder ein, sondern stellen auch neue Behandlungs- und Operationsmethoden sowie Studienergebnisse vor.

Hinweis: Der Vortrag von Prof. Dr. Dr. Drescher wird am 22. September 2018 um 10 Uhr im Vortragssaal des Krankenhauses Rummelsberg wiederholt.

Kompetent, evidenzbasiert, dem Menschen zugewandt

Der Sana Pflegeanspruch

Unfälle, Vergiftungen, Herzinfarkt - hier finden Sie schnell Hilfe

Notfallnummern

Permanente Befragungen zu Qualität und Zufriedenheit

Patientenzufriedenheit