Außenansicht Krankenhaus Rummelsberg

Wir lebenKrankenhaus

Klinik-Team

Unser Kapital:
Menschen mit viel
Einfühlungs-
vermögen

Medizin in BewegungWir leben Krankenhaus

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Klinik und präsentieren das Neueste aus Medizin und Pflege – im Sana YouTube-Channel.

Jetzt abonnierenVideo ansehen

26. Januar 2019: COPD erkennen und behandeln

Chefarzt Dr. Hans-Joachim Eisele informiert über die chronisch-obstruktive Bronchitis

Dr. Hans-Joachim Eisele ist Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Pneumologie und Akutgeriatrie sowie der Klinik für Geriatrische Rehabilitation am Krankenhaus Rummelsberg. In der Inneren Medizin werden Patienten mit allgemein-internistischen Erkrankungen fachgerecht versorgt. Besondere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und der Atmungsorgane sowie in der Behandlung von entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Halte- und Bewegungsapparates – insbesondere der Osteoporose. Zudem verfügt die Klinik über eine pneumologische Diagnostik. Neben den chronisch-obstruktiven Erkrankungen der Lunge wie COPD oder Asthma bronchiale behandelt der Mediziner auch Lungenentzündungen, allergische Erkrankungen sowie Tumorerkrankungen fachgerecht und gemäß dem neusten Stand der Medizin. Zum Thema "COPD erkennen und behandeln" informiert der Mediziner am Samstag, 26. Januar 2019 ab 10 Uhr im Vortragssaal (Wichernhaus) des Krankenhauses Rummelsberg. Interessierte und Patienten sind herzlich zur kostenlosen Informationsveranstaltung eingeladen!

2. Februar 2019: Verschleiß und Rheuma an Hüfte und Knie

Chefarzt Prof. Dr. Dr. Wolf Drescher präsentiert neue Operationstechniken beim Gelenkersatz

Prof. Dr. Dr. Wolf Drescher ist Chefarzt der Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik am Krankenhaus Rummelsberg. Er ist ein international renommierter Experte auf dem Gebiet der Hüft- und Kniegelenkchirurgie sowie Präsident der weltweiten Gesellschaft für Hüftkopfnekorse (ARCO). Die Schwerpunkte seiner Klinik gehen von der Hüft- und Kniearthrose, Hüftimpingement, gelenkerhaltenden Therapien, Achsenkorrektur von O- und X-Beinen bis hin zur orthopädischen Rheumatologie. Die Ärzteplattform jameda.de führt den Mediziner mit einer Gesamtnote von 1,1. Zum Thema "Verschleiß und Rheuma an Hüfte und Knie - neue Operationstechniken" informiert der Mediziner am Samstag, 2. Februar 2019 ab 10 Uhr im Vortragssaal (Wichernhaus) des Krankenhauses Rummelsberg. Interessierte und Patienten sind herzlich zur kostenlosen Informationsveranstaltung eingeladen!

Pflegecrew Rummelsberg: Kein Drehbuch ist fesselnder als das echte Leben

Krankenhaus sucht unter pflegecrew-rummelsberg.de motivierte Fachkräfte
Pflege-Crew

Das Krankenhaus Rummelsberg ist weiterhin auf Expansionskurs. Neben dem hochspezialisiertes Zentrum für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie sowie den Zentren der Maximalversorgung für Fußchirurgie und Endoprothetik entsteht dort ein weiteres Zentrum. Ab Herbst 2017 werden im Querschnittzentrum Therapiekonzepte für Menschen angeboten, deren Rückenmark verletzt ist. Um diesen Expansionskurs erfolgreich zu beschreiten, werden motivierte Fachkräfte gesucht.

Geschäftsführer Sebastian Holm sucht Querdenker und Macher: "Die Bewerber haben hier die Chance, den Aufbau einer Spezialabteilung aktiv mitzugestalten." Um hierfür die richtigen Pflegecrew-Mitglieder zu finden, setzte das Team um Unternehmenssprecher Dominik Kranzer auf eine besonders emotionale Kampagne. Das zentrale Motiv zeigt dynamische Action-Helden, im Hintergrund eine Großstadtsilhouette und einen Rettungshubschrauber im Landeanflug. Auf den ersten Blick dramatisch wie in einer US-Krankenhausserie, in der Stars wie George Clooney vor der Kamera stehen. Aber tatsächlich sind die Models am Kampagnenplakat echte Mitarbeiter aus dem Krankenhaus Rummelsberg. Diese wollen mit der Aktion augenzwinkernd betonen, dass eben kein Drehbuch so fesselnd ist, wie das echte Leben. Darum gibt es einige nicht alltägliche Geschichten, die das Leben im Krankenhaus Rummelsberg schreibt, in einem Magazin auf der Kampagnenwebsite zu lesen.

www.pflegecrew-rummelsberg.de

Mit dem Navi durchs Kniegelenk - Prof. Drescher im Radio-Interview

Chefarzt war zu Gast beim Bayerischen Rundfunk

Die am Krankenhaus Rummelsberg eingesetzte Knienavigationssoftware im OP war Thema beim Radiosender "Bayern plus". Prof. Dr. Dr. Wolf Drescher, Chefarzt der Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik, stellte sich den Fragen der Redaktion zum Thema "Mit dem Navi durchs Kniegelenk".

Hier geht's zum Beitrag.

Kompetent, evidenzbasiert, dem Menschen zugewandt

Der Sana Pflegeanspruch

Unfälle, Vergiftungen, Herzinfarkt - hier finden Sie schnell Hilfe

Notfallnummern

Permanente Befragungen zu Qualität und Zufriedenheit

Patientenzufriedenheit